ZAHNPFLEGE | Brücken und Kronen

Brücken und Kronen

Auch der Zahnersatz in Form von Brücken und Kronen sollte bei der täglichen Zahnpflege berücksichtigt werden. Sonst kann sich insbesondere am Kronenrand (Übergang zwischen Krone und natürlichem Zahn) leicht Karies bilden. Auch unter dem Brückenglied können sich Beläge ablagern. Mit einer herkömmlichen Zahnbürste können Sie diese Bereiche kaum wirksam erreichen.

Tipps, um Ihren Zahnersatz einfach und gründlich zu reinigen:

  • Putzen Sie zunächst Ihre Zähne wie gewohnt.
  • Benutzen Sie dann Zahnseide, um die Zahnzwischenräume und den Zahnfleischsaum von Plaque zu befreien.
  • Mit einer Interdentalbürste können Sie größere Zahnzwischenräume und den Bereich unter den Brückengliedern reinigen.
zahnspange

Werfen Sie auch einen Blick auf unser Zahnbürsten-Sortiment

Das könnte Sie außerdem interessiere

Zahnseide & Co. gehören dazu

Auch die beste Zahnbürste kann nicht alles alleine schaffen. Lesen Sie hier warum.

Informationen zu Hilfsmitteln

Zahnseide oder Interdentalbürstchen?

Beide haben ihre Stärken. Warum beide wichtig sind, lesen Sie hier.

Mehr Informationen

Mundgeruch? Muss nicht sein.

Wie Sie mit Zahnseide, Interdentalbürstchen und nicht zuletzt Zungenreiniger dem Mundgeruch zu Leibe rücken, lesen Sie hier.

Tipps bei Mundgeruch